Samojede
Sonntag, 17. Juni 2018
Am 17. Juni 2018
Bin jetzt so weit wo ich aktuell im Tippspiel mit VerwandtenfreundenBekannten auf Platz 1 (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) bin von 24 (zurecht) Hab als Einzige getippt, dass Belgien Weltmeister wird. Muss aber jeder selbst wissen auf wen er ♥ & Geld setzt.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Donnerstag, 14. Juni 2018
Am 14. Juni 2018
Bin jetzt so weit, wo ich es hammerhart fände wie weit 1 *Kollegin* geht - jenseits von sag ich mal vage - wäre da nicht dieses Jahr das so war wie es war und sowieso. Ich frage mich immer bei allem (innerlich), das Energie zieht: Ist es das wert (grundsätzlich). Hab diese Frage noch nicht abschließend für mich beantwortet. Mal sehn.
Sitz mit ♡♡♡³ unterm Apfelbaum und erzähle nix von all dem bums weil es mir so unbedeutend erscheint und sage bei der Frage nach Allerlei + Befinden : 'Gut gehts so weit' und ♡♡♡³ sagt auf meine Nachfrage ' Ebenso'.
... & so siehts aus.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Sonntag, 3. Juni 2018
Am 03. Juni 2018
Bin jetzt so weit, dass ich mal wieder 1 Rezept verrate (sommerlich)
Zutaten + Zubereitung für 1-8 Personen: Feldsalat, Tomate und Gurke auf einen Teller donnern, würzen mit diesdas, parallel in großer Pfanne Pasta kochen, wenn fertig, also al dente oder weich - je nach Gusto flöte ich immer - abgiessen, beiseite legen und in der Pfanne mit normalem ( also lauwarmgepresstes Öl, keins für das man durch die ganze Stadt in den einen Feinkost heizen muss), Öl Knoblauch, Zwiebeln, Chili, ingwer grünen Spargel & Brokkoli anbraten,ne Weile leicht dünsten, dann ganz kurz alles alles mit allem vermischen. Bitte von ´Guten Appetit´ abzusehen.

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren

 
Freitag, 1. Juni 2018
Am 01. Juni 2018

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren

 
Montag, 28. Mai 2018
Am 28. Mai 2018
Bin jetzt so weit, wo ich resümieren kann beruflich die letzte Woche die härteste Zeit der letzten 10 Jahre, in denen ich arbeite, hinter mir zu haben. Überlege wie ich das kryptisch verpacken kann. Is aber zu heiß | drückend | frisch | schwül | früh | anstrengend | diversa.

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
... ältere Einträge