Samojede
Sonntag, 29. November 2020
Am 29. November 2020
Bin jetzt so weit wo komplett ausraste falls Frau Dr Merkel für Silvester auch noch Feuerwerk, Böller & Co verbietet. Was noch 2020?!? Gibt halt auch Menschen wo andere ~Interessen~ haben als besinnlich in wohliger Strickjacke und bei Lebkuchenbrownies die purplefarbenen Adventskerzen anzustecken Beimir liegen jedenfalls Dampfhammer, Titan Böller, Tsunami of gold,Flashbang, Bengalo Fatalo, Kometenrohr etc schon bereit. Da fällt mir ein,finds irgendwie immer ungehörig wenn ich nur "Merkel" lese ohne Titel oder gar Frau davor. Denke mal, das ist das passivaggressiv der Ü40. Würd da am liebsten 1 Feel The Force(210-Schuss-Verbundfeuerwerk ) reinknallen, ansonsten begreifens manche ja nicht, aber ich muss aufpassen (bin vorbestraft) Ihr kleinen Kröten

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Samstag, 28. November 2020
Am 28. November 2020
Bin jetzt so weit wo experimentiere wie es sich auf nur 1 Kissen liegt Ihr kleinen Schnepfen

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Freitag, 27. November 2020
Am 27. November 2020
Bin jetzt so weit wo am nachdenken bin wegen Psyche. Psyche im Prinzip das A&O, das Fundament, der kern, das ❤stück, die Basis, das Epizentrum, der Mittelpunkt, die Leitstelle, der Thron des Körpers etc . Darm, Herz, Knochen, Gelenke, Lunge, Ohr, Kniee, Zeh- auch alles wichtig, aber ohne Psyche...tja. Frage mich warum man nicht mehr in diesen Bereich investiert in jeglicher Hinsicht und auf vielen Ebenen wegen würde sich sicherlich auch im Endeffekt wirtschaftlich auszahlen. Gut man muss in der Psycheabteilung ebenso wie in Pflege und Medizin erstmal jemanden finden der Lust drauf hat. letztens Stellenanzeige gelesen, in der stand: Sie entscheiden wie viele Stunden Sie bei uns arbeiten möchten, damit es zu Ihrem Leben passt. Wie floskelt man so : Thats the spirit. Das ist die Währung. ... & Ca$h natürlich. Finde die ganze Klinken sollten zb mal (neben Aufstockung Grundpersonal natürlich) welche einstellen, die nur dafür da stundenlang durchs Gebäude zu gehen und zu gucken und mit den Patienten +Angehörigen zu sprechen bzw zu fragen ob/wie man helfen kann. Wieviele da nervlich auf Halb8 sind, Wege nicht finden und rumirren oder nur im Bett vegetieren etc. Auch nicht gesundheitsförderlich. Verstehe einfach nicht warum man nicht mehr Stellen schafft. Könnte 1000 Nischen aufzählen. Aber hauptsache die Banker haben nen Feelgood-Manager. Ja genauso (plakativ und schubladenmäßig) ist das. Kriege richtige Sinnkrise wenn ich da reingehe und ich bin eh s e h r schwach(innerlich und äußerlich) und auch wütend weil keiner nachgefragt hat in welcher Farbe ich die Schneeflocke denn jetzt gekleidet habe Ihr kleinen Flitzpiepen .. . . .. . .

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Donnerstag, 26. November 2020
Am 26. November 2020
Bin jetzt so weit wo Buch lese welches sehr schwer ist, alsovom Gewicht her. Es ist 1 bißchen Ernst und ein bißchen Unernst wie so oft im Leben wenn ich schreibe, daß es mir zu schwer ist es anzuheben. Ich mach normalerweise immer bei Büchern, von welchen ich nicht weiß ob sie mir gefallen vorher kleine Bearbeitung, daß sie nach dem Lesen noch wie neu aussehen und weiter verschenkt werden können. Dazu stellt man das Buch auf den Rücken und lässt rechts und links peu à peu immer wenige Seiten fallen. Nee kann und will ich nicht erklären wegen kriege ich Kopf, mache daher link (<-- link!)- Wäre wichtig (wobei WAS ist im Endeffekt wichtig frage ich und könnte gleich wieder ins Leere starren(äußerlich)) auch gerade im Angesicht von noch nicht vorhandenen Weihnachtsgeschenken, aber wie gesagt, Buch ist einfach zu schwer . Werd den Schinken also so oder so behalten Bißchen geschlafen, bißchen geröchelt, bißchen ins Leere gestarrt(auch innerlich), fühle mich als hätte ein Dementor a ll e s aus mir rausgesaugt, jegliche Kraft und sowieso jeglichen ~Glanz~ genommen von Seele, Gemüt, Teint, Augen, Haare, etc . aber ich habe 1 Patronus - denke mal, kürzt sich weg. Film 'Klaus ' geguckt. Bin seit je her großer Zeichentrickfilm, da gut für diesdas und irgendwie auch philosophisch, Ihr kleinen Trottel

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
Mittwoch, 25. November 2020
Am 25. November 2020
Bin jetzt soweit wo nicht mal mehr die Lieder mitsinge bei einen meiner absoluten Lieblingsfilme wegen zu schwach (auch innerlich). ..&ich kenne j e d e s Wort seit mein Kindheit. Wort für Wort.Murmele nur einzelne Worte mit bzw.nach, aber : ist auch was ! ..&ich sag wie es ist : Man's road wurde auch für mich geschrieben .. . . . .

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren

 
... ältere Einträge